eine szenische Zerstückelung

Stückentwicklung
“Eingelagert” das neue Stück an einer Tür
Installation mit Papier und Klebeband auf grauer Akrylfarbe März 2013

aus der Andelfingerzeitung…

Roli&Sepp “die Echten!”

Auswirkungen eines Roli&Sepp Auftritts….

Danke an: Carol, Jonah, Livia, Nora, Yadin und Sina

Roli&Sepp arbeiten am neuen Stück

Was wir jetzt schon verraten können ist, dass Roli&Sepp nach “Gestrandet in…! und der Suche nach dem Sinn des Lebens im neuen Stück eingesperrt werden. Im neuen Stück arbeiten Roli&Sepp für die Stückentwicklung wieder mit Thomas Scheidegger (Madame Bissegger/Bern) zusammen. Ausserdem wird sie Jango Edwards (Clown/Barcelona) bei Choreographie und Szenearbeit unterstützen und schliesslich wird Jost Krauer für Dramaturgie und Endregie (Regisseur/Bern) verantwortlich sein.

Eine neue Geschichte mit viel Humor, Musik, wilden Überraschungen und einer Prise Rock’n Roll.

Premiere  21.Juni 2013 Hofmatt in Schwyz

P.S. Wir haben noch Platz im Tourneekalender, schreibt uns falls Roli&Sepp bei euch spielen sollen.

Schwändälä-Wettbewerb 2012

Endlich steht die Gewinnerin des Schwänälä-Wettbewerbs fest… Da wir von hunderttausenden von Zuschriften regelmässig überschwemmt wurden und unsere Mailbox wochenland blockiert war, hat das ein wenig länger gedauert, als angenommen…

Wir gratulieren der glücklichen Gewinnerin Nicole zum Schwändälä-T-Shirt!!!!

Die besten Antworten zur Wettbewerbsfrage findet ihr HIER

schwändälä

schwändälä

Schwändälä? Häh? Ich weiss von nichts!!!

Schwändälä? Häh? Ich weiss von nichts!!!